Aktuell

Neuigkeiten zu 600 Jahre Niklaus von Flüe

 14.09.2017

Visionsgedenkspiel berührt das Publikum

Das Stück «Vo innä uisä» mit Fokus auf der Pilgervision von Niklaus von Flüe erzeugt über Gesang, Videoprojektionen und mittels engagiertem Spiel der Beteiligten eine dichte Atmosphäre, welche nach Vorstellungsende beim Hinausgehen in die stille, malerische Landschaft noch lange nachklingt.

Die Halbzeit der Aufführungstermine ist bereits überschritten und alle Beteiligten sind nach wie vor mit Herzblut bei der Sache. Wer das einmalige Theatererlebnis selbst erleben möchte, kann dies noch bis zum 30. September, es gibt noch einige Tickets.

Die Abendvorstellungen beginnen um 20 Uhr, die Nachmittagsaufführungen um 16 Uhr. Das Theaterrestaurant CHALCHOFEN ist vor und nach den Vorstellungen geöffnet.

Jeweils montags während den üblichen Bürozeiten steht ein telefonischer Vorverkauf unter der Nummer 041 660 91 18 zur Verfügung. Gruppenreservationen werden per E-Mail (info@kulturfenster.ch) oder telefonisch (montags 041 660 91 18, oder notfalls 077 425 80 05) entgegengenommen.

Zur elektronischen Ticketreservation

 

Weitere Informationen:

http://www.mehr-ranft.ch/projekte/visionsgedenkspiel/

 

Zurück

Seite liken und teilen

Weitere Beiträge

Trägerverein «600 Jahre Niklaus von Flüe»